Product News

Epson’s M-A552 Accelerometers Ideal for Structure Health Monitoring

Epson acceleration sensing technology helps realize safer social infrastructure


► Zur deutschen Pressemitteilung

 

Munich, June 3, 2019 – Seiko Epson Corporation (TSE: 6724, “Epson”) has added two new high-performance products to its lineup of three-axis accelerometers. The M-A552AC1 supports the CAN*1 communications protocol while the M-A552AR1 supports RS-422*2. Samples of the new products will begin shipping in the summer of 2019, with volume production scheduled for the spring of 2020.

Epson’s accelerometers, first launched in 2014, have been used in an array of applications, earning an excellent reputation for outstanding performance and quality. Aging social infrastructure and the soaring cost of infrastructure maintenance, monitoring, and renewal are recognized as serious social problems for nations and communities. This recognition is driving a growing need for technology to monitor the health of structures using sensors.

In May 2019, Epson began shipping samples of another new accelerometer, the M-A352, to give momentum to the spread of serious structure health monitoring technology. The M-A352 provides the necessary noise performance of 1 µG/√Hz or better (servo accelerometer*3 class) along with outstanding durability and manufacturability, ensuring stable supply and cost competitiveness.

The M-A552AC1 and M-A552AR1 boast the same performance as the M-A352 but come standard equipped with the CAN and RS-422 interfaces, respectively. These interfaces are widely used in industrial applications and demand for them has been strong. They are housed in metal packages that provide IP67-equivalent protection against water and dust.

This high level of protection against the elements enables these products to be used in a wide range of industrial applications that require long distances and excellent stability and reliability.

These products offer the high level of performance required for structure health monitoring and other industrial applications, as well as the flexibility to enable easy system construction. They also make it easy to build multi-node (multi-point) measurement systems, synchronized measurement systems, and other complex, sophisticated measurement systems. Since they are easy to install, connect, and use even outdoors and under other harsh environmental conditions, these accelerometers can sharply reduce customer system development times.

*1 Controller Area Network (CAN) is a network protocol that is widely used for automotive devices and industrial products.
*2 RS-422 is a serial communication standard that is primarily used for industrial products.
*3 A servo accelerometer is a high-accuracy accelerometer that is widely used in earthquake detection and to measure slight vibrations of civil engineering structures.

Product features

  • High shock resistance: 1,200 G (quadruple that of the products in Epson’s M-A550 series)
  • Low noise: 0.5 µG/√Hz typ.
  • Wide dynamic range: 27 bits
  • Original noise-resistance direct digital conversion technology

Applications

These accelerometers can be used in structure health monitoring (e.g., of buildings, roadway structures, bridges, tunnels, and steel towers), earthquake detection, environmental vibration measurement, industrial equipment monitoring, unmanned vehicles (e.g., terrestrial vehicles, undersea probes), and the measurement of the vibration and path of industrial equipment and vehicles.

Product number MA-A552AC1 MA-A552AR1
Communications interface CAN RS-422 (4-wire, full-duplex)
Communications protocol CANopen compliant -
Bit rate 1 Mbps (max.) 460 kbps, fixed
Sensor Epson M-A352 accelerometer
Rate range ±15 G
Bias error 2 mG
Scale factor 0.06 µG/LSB
Noise density 0.5 µG/√Hz, rms @0.5 Hz or more
Shock resistance 1,200 G @0.2ms, half-sin
Supply voltage 9 V to 32 V
Current consumption 35 mA typ. @ 12 V 49 mA typ. @ 12 V
Operating temperature range -30°C to +70°C
Water and dust protection Equivalent to IP67
Size 65 x 60 x 30 mm (including projection parts)
Weight 128 g

* These specifications are subject to change without notice.

Notes

  1. Related news release Announced September 3, 2018: “Epson’s M-A352 Accelerometer Ideal for Structure Health Monitoring”
    https://www.epson-electronics.de/electronics/cms/index/446?id=6403
  2. Related links
    Please see the website below for further details about these products. Inquiries can also be made from this website. https://global.epson.com/products_and_drivers/sensing_system/

 

About Epson
Epson is a global technology leader dedicated to becoming indispensable to society by connecting people, things and information with its original efficient, compact and precision technologies. The company is focused on driving innovations and exceeding customer expectations in inkjet, visual communications, wearables and robotics. Epson is proud of its contributions to realizing a sustainable society and its ongoing efforts to realizing the United Nations’ Sustainable Development Goals.
Led by the Japan-based Seiko Epson Corporation, the worldwide Epson Group generates annual sales of more than US$10 billion.  
global.epson.com/

About Epson Europe Electronics GmbH

Epson Europe Electronics GmbH is a marketing, engineering and sales company and the European Headquarters for electronic devices of the Seiko Epson Corporation, Japan. Since 1989 headquartered in Munich/Germany with 50 employees, Epson Europe Electronics GmbH has European sales representatives and a European-wide network of distributors. Epson Europe Electronics provides value added services for Semiconductors, Sensors, Sensing Systems and Timing Devices targeted to all markets like industrial, automotive, medical, and communication. Epson products are recognized for energy saving, low power, small form factors and rapid time to market. Information about Epson Europe Electronics GmbH is available on the Internet under www.epson-electronics.de

 

Der Beschleunigungsmesser M-A552 von Epson eignet sich ideal für die Überwachung der struktuellen Integrität (Structural Health Monitoring)

Epson Beschleunigungsmessertechnologie hilft bei der Realisierung einer sichereren Infrastruktur

München, 3. Juni, 2019 – Die Seiko Epson Corporation (TSE: 6724, „Epson“) hat ihr Angebot an dreiachsigen Beschleunigungsmessern um zwei neue High-End-Produkte erweitert. Der M-A552AC1 unterstützt das CAN*1-Kommunikationsprotokoll, während der M-A552AR1 RS-422*2 unterstützt. Die ersten Muster der neuen Produkte werden im Sommer 2019 ausgeliefert. Die Serienproduktion ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Die Beschleunigungsmesser von Epson, die seit 2014 auf dem Markt sind, wurden in einer Reihe von Anwendungen eingesetzt und haben sich einen ausgezeichneten Ruf für hervorragende Leistung und Qualität erworben. Das Altern der Infrastruktur und die steigenden Kosten für deren Wartung, Überwachung und Erneuerung werden als schwerwiegende soziale Probleme für Nationen und Gemeinschaften anerkannt. Diese Erkenntnis führt zu einem wachsenden Bedarf an Technologie zur Überwachung des Zustands von Strukturen mithilfe von Sensoren.

Im Mai 2019 begann Epson mit der Auslieferung von Mustern eines weiteren neuen Beschleunigungsmessers, des M-A352, um die Verbreitung professioneller Technologie zur Überwachung der strukturellen Integrität schwerer Strukturen voranzutreiben. Der M-A352 bietet das erforderliche Rauschverhalten von 1 µG/√Hz oder besser (Servo-Beschleunigungsmesser*3-Klasse) sowie eine hervorragende Haltbarkeit und Herstellbarkeit. Diese Eigenschaften gewähren eine stabile Versorgung zu einem wettbewerbsfähigen Preis. 
Der M-A552AC1 und der M-A552AR1 bieten die gleiche Leistung wie der M-A352, sind jedoch standardmäßig mit den Schnittstellen CAN beziehungsweise RS-422 ausgestattet. Diese Schnittstellen sind in industriellen Anwendungen weit verbreitet und haben eine starke Nachfrage. Die Sensoren werden in einem Metallgehäuse geliefert, das einen IP67-äquivalenten Schutz gegen Wasser und Staub bietet.
Dieser hohe Schutz vor Witterungseinflüssen ermöglicht ihren Einsatz in einer Vielzahl von Industrieanwendungen, bei denen große Entfernungen zu überbrücken sind und die zugleich eine hervorragende Stabilität und Zuverlässigkeit erfordern.

Diese Produkte bieten sowohl das für die strukturelle Integritätsüberwachung und anderer industrieller Anwendungen erforderliche Leistungsniveau sowie die Flexibilität, einen einfachen Systemaufbau zu ermöglichen. Sie machen es auch einfach, Mehrknoten- (Mehrpunkt-) Messsysteme, synchronisierte Messsysteme und andere komplexe, hochentwickelte Messsysteme aufzubauen. Da sie einfach zu installieren, anzuschließen und zu verwenden sind, und das auch im Freien und unter anderen rauen Umgebungsbedingungen, können diese Beschleunigungsmesser die Entwicklungszeiten der Kundensysteme erheblich verkürzen.

* 1 Controller Area Network (CAN) ist ein Netzwerkprotokoll, das häufig für Kfz-Geräte und Industrieprodukte verwendet wird.
* 2 RS-422 ist ein serieller Kommunikationsstandard, der hauptsächlich für Industrieprodukte verwendet wird.
* 3 Ein Servobeschleunigungsmesser ist ein hochpräziser Beschleunigungsmesser, der häufig zur Erdbebenerkennung und zur Messung von leichten Vibrationen beim Hoch- und Tiefbau eingesetzt wird.

Produkteigenschaften

  • Hohe Stoßfestigkeit: 1.200 G (Vervierfachung gegenüber der Produkte aus Epson‘s M-A550-Serie)
  • Rauscharm: 0,5 µG / √Hz typ.
  • Breiter Dynamikbereich: 27 Bit
  • Originale rauscharme Technologie zur direkten digitalen Konvertierung

Anwendungen

Mögliche Einsatzgebiete sind strukturelle Integritätsüberwachung (z.B. von Gebäuden, Straßenkonstruktionen, Brücken, Tunnel und Stahltürme), Erdbeben-Erkennung, Umweltschwingungsmessung, Überwachung von Industrieanlagen, unbemannte Fahrzeuge (z.B. terrestrische Fahrzeuge, Unterwassersonden), und die Messung von Vibrationen und des zurückgelegten Weges im industriellen Bereich und bei Fahrzeugen.

Produktspezifikationen

Produktname MA-A552AC1 MA-A552AR1
Kommunikationsinterface CAN RS-422 (4-wire, full-duplex)
Kommunikationsprotokoll CANopen kompatibel -
Bit-Rate 1 Mbps (max.) 460 kbps, fest
Sensor Epson M-A352 Beschleunigungsmesser
Messbereich ±15 G
Bias Fehler 2 mG
Skalierungsfaktor 0,06 µG/LSB
Rauschdichte 0,5 µG/√Hz, rms @0,5 Hz oder höher
Schockwiderstandsfähigkeit 1.200 G @0,2ms, Halb-Sinus
Spannungsversorgung 9 V bis 32 V
Stromverbrauch 35 mA typ. @ 12 V 49 mA typ. @ 12 V
Arbeitstemperaturbereich -30°C bis +70°C
Schutz gegen Wasser und Staub Äquivalent zu IP67
Größe 65 x 60 x 30 mm (einschließlich hervorstehender Teile)
Gewicht 128 g

*Diese Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Weiterführende Links

  1. Verwandte Pressemitteilung vom 3. September 2018: „Epson’s M-A352 Beschleunigungssensor ist ideal für die Zustandsüberwachung von Bauwerken“
    https://www.epson-electronics.de/electronics/cms/index/446?id=6403#deutsch
  2. Weitere Informationen zu diesen Produkten finden Sie unter dem folgenden Link. Anfragen können auch über diese Website gestellt werden:
    https://global.epson.com/products_and_drivers/sensing_system/
     

 

Über die Epson Gruppe
Epson ist ein weltweit führender Technologiekonzern. Indem er Menschen, Entwicklungen und Informationen mit den eigenen effizienten, kompakten und präzisen Technologien verbindet, will er zu einem unverzichtbaren Teil der Gesellschaft werden. Epson ist ein innovatives Unternehmen und hat sich zum Ziel gesetzt, mit seinen Produkten die Erwartungen seiner Kunden in den Bereichen Inkjet, visuelle Kommunikation, Wearables und Robotik stets zu übertreffen. Für Epson ist es wichtig, zur Schaffung einer nachhaltig wirtschaftenden Gesellschaft aktiv beizutragen und die Ziele der Vereinten Nationen zur nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen. Unter der Führung der japanischen Seiko Epson Corporation erwirtschaftet die weltweit agierende Epson Gruppe einen Jahresumsatz von mehr als 10 Milliarden US-Dollar. global.epson.com/

Über Epson Europe Electronics GmbH
Epson Europe Electronics GmbH ist eine Marketing-, Engineering- und Vertriebsgesellschaft der Seiko Epson Corporation, Japan. Seit der Firmengründung 1989 ist der Hauptsitz in München. Epson Europe Electronics GmbH hat ca. 50 Mitarbeiter, die den Vertrieb von Epson- Produkten unterstützen. Epson Europe Electronics GmbH vertreibt Produkte in Europa, Mittlerer Osten und Afrika und bietet "value added” Service für Halbleiter, Sensoren, Sensor Systeme und Taktgeber in allen Märkten wie Industrie, Automotive, Medizintechnik und Kommunikationstechnik. Epson Produkte sind bekannt für ”energy saving”, ”low power”, kleinste Baugrößen und einer kurzen Entwicklungs- und Produktionszeit. Informationen zu Epson Europe Electronics GmbH können im Internet unter www.epson-electronics.de abgerufen werden.

M-A552AR1
Download

M-A552AC1
Download

Example of a key feature (noise density)
Download


Download all files as ZIP archive

Timing Devices

Nr. 1 manufacturer in quartz devices

Sensing Solutions

Industry-leading stability & reliability

Semiconductors

Power efficient products