Product News

Epson Now Shipping Samples of Compact, High-Precision RTC Modules for Industrial Applications

Epson cuts current consumption by 30% compared to the previous product and expanded the number of events that can be recorded by the time stamp function to 32


► Zur deutschen Pressemitteilung

Munich, December 22, 2021 - Seiko Epson Corporation (TSE: 6724, “Epson”) has begun shipping samples of the RX8901CE and RX4901CE, two new RTC (real-time clock) modules1 for industrial applications with a built-in digital temperature compensated crystal oscillator (DTCXO)2.
The package dimensions are 3.2 x 2.5 x 1.0 (Max.) mm, making these Epson’s smallest RTC modules to date. The RX8901CE supports an I2C-Bus interface while the RX4901CE supports an SPI-Bus interface. Both provide accurate timekeeping in electronic systems while meeting the need for a small form factor and low current consumption.

Today, IoT devices, click-charge systems, security equipment, industrial systems and countless other applications that run based on time information need to keep accurate time information. Accurate tracking of time and date information is also needed in equipment that is installed in vehicles, outdoors, and other environments where systems are exposed to ambient temperature extremes. In addition, there is greater need for security to prevent information leaks caused by unauthorized product modification and tampering. These intrusions must be detected at all times with low current consumption. This has heightened the need in various markets for reliable devices that consume less current and remain frequency-stable over a wider operating temperature range.

The new RX8901CE and RX4901CE consume 0.24 µA (Typ.) of current, which is 30% less than the 0.35 µA (Typ.) consumed by the RX8804CE (an earlier equivalent Epson RTC module). The number of time stamp records that can be kept was expanded from 1 to a maximum of 32. Epson also expanded the interface options by offering an SPI-Bus interface in addition to an I2C-Bus interface.
Epson individually adjusts and guarantees the timekeeping accuracy of modules at the factory. This renders adjustment of timekeeping accuracy unnecessary and helps to increase design efficiency and quality.
Epson seeks to advance the frontiers of industry and drive the circular economy by applying the efficient, compact, and precision technologies that it has developed over many years to solve challenges. These technologies, which save energy, enable smaller products, and increase accuracy and precision, enable Epson to contribute to the Sustainable Development Goals (SDGs), which will bring about a better and more sustainable future for all.

Product applications
The new RTC modules are ideal for use in smart meters and security equipment, as well as in factory automation equipment and other small electronic products.

Related links
Please see the links below for further details about these products.
RX8901CE: https://www5.epsondevice.com/en/products/rtc/rx8901ce.html
RX4901CE: https://www5.epsondevice.com/en/products/rtc/rx4901ce.html

Please see the link below for Information on how to reduce system power use and improve time information accuracy.
Website URL: https://www5.epsondevice.com/en/products/lp/rx4901ce_rx8901ce.html

 

Product specifications

Product name    RX8901CE RX4901CE
Interface type    I2C-Bus SPI-Bus
Interface power supply voltage   1.6 V to 5.5 V
Backup power supply voltage   1.1 V to 5.5 V
Current consumption at backup   240 nA (Typ.) @ 3 V
Operating temperature range   -40°C to +105°C
Frequency stability XS accuracy  ±3 x 10-6 / -40°C to +85°C (error ≤ ±8 sec. per month)
±5 x 10-6 / -40°C to +105°C (error ≤ ±13.2 sec. per month)
XB accuracy  ±5 x 10-6 / -40°C to +85°C (error ≤ ±13.2 sec. per month)
±8 x 10-6 / -40°C to +105°C (error ≤ ±21 sec. per month)
Functions   - Built-in power switching circuit
Time stamp: Records from 1/1024 sec. to year
Max. 32 times
- Wake-up timer: 976 μs to 32 years
Dimensions   3.2 × 2.5 × 1.0 (Max.) mm

 

1 RTC (Real-time clock) module: A single-package product that has a real-time clock IC with clock, calendar, and other functions and an integrated 32.768 kHz crystal unit. These modules not only benefit users by eliminating the need to design oscillator circuits and adjust clock accuracy, their small size and level of integration also allow customers to use their board space more efficiently.

2 DTCXO: A digital temperature compensated X'tal (crystal) oscillator is an oscillator (crystal unit and oscillation circuit) with a function that applies corrections to frequencies, which change in response to the ambient temperature of the crystal unit. To output a stable frequency within a range of temperatures, TCXOs have a circuit that compensates the output frequency based on signals from a temperature sensor. DTCXOs use a digital circuit to compensate the frequency of the oscillator.

About Epson Europe Electronics GmbH
Epson Europe Electronics GmbH is a marketing, engineering and sales company and the European headquarter for electronic devices of the Seiko Epson Corporation, Japan. Since 1989 located in Munich/Germany with 50 employees, Epson Europe Electronics GmbH has several European sales representatives and a European-wide network of distributors. Epson Europe Electronics GmbH provides value added services for timing devices, semiconductors, sensors and sensing systems targeted to various markets like industrial, automotive, medical, and communication. Epson products are recognized for energy saving, low power, small form factors and rapid time to market. More information about Epson Europe Electronics GmbH is available on the internet under www.epson-electronics.de

About Epson
Epson is a global technology leader dedicated to co-creating sustainability and enriching communities by leveraging its efficient, compact, and precision technologies and digital technologies to connect people, things, and information. The company is focused on solving societal issues through innovations in home and office printing, commercial and industrial printing, manufacturing, visual and lifestyle. Epson will become carbon negative and eliminate use of exhaustible underground resources such as oil and metal by 2050.
Led by the Japan-based Seiko Epson Corporation, the worldwide Epson Group generates annual sales of around JPY 1 trillion.
global.epson.com/

 

Epson liefert jetzt Muster kompakter, hochpräziser RTC-Module für Industrielle Anwendungen

Epson senkt den Stromverbrauch im Vergleich zum Vorgängerprodukt um 30 % und erweitert die Anzahl der Ereignisse, die durch die Zeitstempelfunktion erfasst werden können, auf 32

München, 22. Dezember 2021 - Die Seiko Epson Corporation (TSE: 6724, „Epson“) hat mit der Auslieferung von Mustern der RX8901CE und RX4901CE begonnen. Dies sind zwei neue RTC-Module (Echtzeituhren)1 für industrielle Anwendungen mit einem integrierten digitalen temperaturkompensierten Quarzoszillator (DTCXO)2. Die Gehäuseabmessungen betragen 3,2 x 2,5 x 1,0 (max.) mm und sind damit die bisher kleinsten RTC-Module von Epson. Der RX8901CE unterstützt eine I2C-Bus-Schnittstelle, während der RX4901CE eine SPI-Bus-Schnittstelle unterstützt. Beide bieten eine genaue Zeitmessung in elektronischen Systemen und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen an einen kleinen Formfaktor und einen geringen Stromverbrauch.

Heutzutage müssen IoT-Geräte, Click-Charge-Systeme, Sicherheitsausrüstungen, Industriesysteme und unzählige andere Anwendungen, die auf Zeitinformationen basieren, genaue Zeitinformationen speichern. Eine genaue Verfolgung von Zeit- und Datumsinformationen ist auch bei Geräten erforderlich, die in Fahrzeugen, im Freien und anderen Umgebungen installiert sind, in denen Systeme extremen Umgebungstemperaturen ausgesetzt sind. Darüber hinaus besteht ein größerer Bedarf an Sicherheit, um Informationslecks zu verhindern, die durch unbefugte Produktmodifikationen und -manipulationen verursacht werden. Diese Zugriffe müssen jederzeit mit geringem Stromverbrauch erkannt werden. Dies hat in verschiedenen Märkten den Bedarf an zuverlässigen Systemen erhöht, die weniger Strom verbrauchen und über einen breiteren Betriebstemperaturbereich frequenzstabil bleiben.

Die neuen RX8901CE und RX4901CE verbrauchen 0,24 µA (typ.) Strom, das sind 30 % weniger als die 0,35 µA (typ.) des RX8804CE (ein früheres ähnliches Epson RTC-Modul). Die Anzahl der speicherbaren Zeitstempel wurde von 1 auf maximal 32 erweitert. Epson hat auch die Schnittstellenoptionen erweitert, indem neben einer I2C-Bus-Schnittstelle auch eine SPI-Bus-Schnittstelle angeboten wurde.
Epson passt die kalibriert die Frequenz der Module im Werk individuell und garantiert sie. Dies macht eine Anpassung der Zeitmessungsgenauigkeit unnötig und trägt zur Steigerung der Designeffizienz und -qualität bei.
Epson ist bestrebt, die Grenzen der Industrie zu erweitern und die Kreislaufwirtschaft voranzutreiben, indem es die effizienten, kompakten und präzisen Technologien anwendet, die es über viele Jahre entwickelt hat, um Herausforderungen zu lösen. Diese Technologien, die Energie sparen, kleinere Produkte möglich machen und die Genauigkeit und Präzision erhöhen, ermöglichen es Epson, zu den Sustainable Development Goals (SDGs) beizutragen, die eine bessere und nachhaltigere Zukunft für alle ermöglichen.

Produktanwendungen
Die neuen RTC-Module sind ideal für den Einsatz in intelligenten Zählern und Sicherheitssystemen sowie in Fabrikautomationssteuerungen und anderen kleinen elektronischen Produkten.

Ähnliche Links
Weitere Informationen zu diesen Produkten finden Sie unter den folgenden Links.
RX8901CE: https://www5.epsondevice.com/en/products/rtc/rx8901ce.html
RX4901CE: https://www5.epsondevice.com/en/products/rtc/rx4901ce.html

Informationen dazu, wie Sie den Stromverbrauch des Systems reduzieren und die Genauigkeit der Zeitinformationen verbessern können, finden Sie unter dem folgenden Link.
Website-URL: https://www5.epsondevice.com/en/products/lp/rx4901ce_rx8901ce.html


Produktspezifikationen

Produktname    RX8901CE RX4901CE
Schnittstellentyp    I2C-Bus SPI-Bus
Versorgungsspannung Normalbetrieb   1.6 V bis 5.5 V
Backup-Versorgungsspannung   1.1 V bis 5.5 V
Stromaufnahme im Backup   240 nA (Typ.) @ 3 V
Betriebstemperaturbereich   -40°C bis +105°C
Frequenzstabilität XS-Genauigkeit ±3 x 10-6 / -40°C bis +85°C (Fehler ≤ ±8 Sek. pro Monat)
±5 x 10-6 / -40°C bis +105°C (Fehler ≤ ±13,2 Sek. pro Monat)
XB-Genauigkeit ±5 x 10-6 / -40°C bis +85°C (Fehler ≤ ±13,2 Sek. pro Monat)
±8 x 10-6 / -40°C bis +105°C (Fehler ≤ ±21 Sek. pro Monat)
Funktionen   - Eingebauter Stromversorgungsumschaltung
Zeitstempel: Aufzeichnungen ab 1/1024 Sek. Bis zu einem Jahr
max. 32 Ereignisse
- Wake-up-Timer: 976 μs bis 32 Jahre
Abmessungen   3.2 × 2.5 × 1.0 (max.) mm

 

1 RTC-Modul (Real-Time Clock): Ein Produkt in einem Gehäuse mit einem Echtzeituhr-IC mit Uhr-, Kalender- und anderen Funktionen und einem integrierten 32,768-kHz-Kristall. Diese Module sind sind für Anwender von Vorteil, da sie den Entwurf einer Oszillatorschaltungen ersetzen und sich die Anpassung Taktgenauigkeit erübrigt. Desweiteren bieten sie eine geringe Größe und ihr Integrationsgrad ermöglichen es den Kunden, ihren Platinenplatz effizienter zu nutzen.

2 DTCXO: Ein digitaler temperaturkompensierter X'tal (Kristall)-Oszillator ist ein Oszillator (Kristalleinheit und Schwingkreis) mit einer Funktion, welche die temperaturabhängigen Frequenztoleranzen korrigiert. Um eine stabile Frequenz innerhalb eines Temperaturbereichs auszugeben, verfügen TCXOs über eine Schaltung, welche die Ausgangsfrequenz basierend auf Signalen von einem Temperatursensor mit Hilfe einer digitalen Schaltung kompensiert.

 

Über Epson Europe Electronics GmbH
Epson Europe Electronics GmbH ist eine Marketing-, Engineering- und Vertriebsgesellschaft der Seiko Epson Corporation, Japan. Seit der Firmengründung 1989 ist der Hauptsitz in München. Epson Europe Electronics GmbH hat ca. 50 Mitarbeiter, die den Vertrieb von Epson- Produkten unterstützen. Epson Europe Electronics GmbH vertreibt Produkte in Europa, Mittlerer Osten und Afrika und bietet „value added“ Service für Halbleiter, Sensoren, Sensor Systeme und Taktgeber in allen Märkten wie Industrie, Automotive, Medizintechnik und Kommunikationstechnik. Epson Produkte sind bekannt für „energy saving“, „low power“, kleinste Baugrößen und einer sehr kurzen Entwicklungs- und Produktionszeit. Informationen zu Epson Europe Electronics GmbH können im Internet unter www.epson-electronics.de abgerufen werden.

Über die Epson Gruppe
Epson ist ein global führender Technologiekonzern, der sich zum Ziel gesetzt hat, für die gesellschaft wichtig zu sein, indem er Menschen, Objekte und Informationen mit den eigenen effizienten, kompakten und präzisen Technologien verbindet. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, Innovation voranzutreiben und die Kundenerwartungen in den Bereichen Tintenstrahldruck, visuelle Kommunikation, Wearables und Robotik zu übertreffen. Epson ist stolz auf seinen Beitrag zur Schaffung einer umweltfreundlich handelnden Gesellschaft und auf seine Maßnahmen zur Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) der Vereinten Nationen. Unter der Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation erwirtschaftet die Epson Gruppe weltweit einen Jahresumsatz von mehr als 1 Billion japanische Yen.
https://global.epson.com 

RX8901CE
Download


Timing Devices

Leading manufacturer in quartz devices

Sensing Solutions

Industry-leading stability & reliability

Semiconductors

Power efficient products